Vivaldi

Home > Musik

Vivaldi

Daniel Hope spielt Vivaldi - frisch, jung und voller Energie! Nach seiner grandiosen Mendelssohn Einspielung, widmet Daniel Hope nun sein zweites DG-Album, das er wieder mit dem Chamber Ochestra of Europe aufgenommen hat, Antonio Vivaldi. Daniel Hope hat schnell erkannt, dass einem großen Irrtum unterliegt, wer meint, die Musik Vivaldis sei leicht zu spielen oder zusammenzustellen. Denn die technischen Anforderungen sind extrem hoch und in manchen seiner Konzerte sei es schon sehr schwierig, auch nur die richtigen Töne zu spielen! Auch die ihm häufig zur Last gelegte Oberflächlichkeit seiner Musik weist Hope entschieden von sich, im Gegenteil: "Für mich hat Vivaldi große Tiefe. Deshalb habe ich jahrelang seine Musik gespielt, über sie nachgedacht und mit ihr gelebt, bevor ich den wichtigen Schritt machen konnte, sie auch aufzunehmen." Zudem ist da Vivaldis Vokalmusik, die noch längst nicht in all ihrer Schönheit und Fülle erschlossen wurde, aber dank Künstlern wie Cecilia Bartoli auf dem besten Wege ist, wiederentdeckt zu werden. Natürlich hat auch Daniel Hope die rasante Entwicklung dieser Renaissance verfolgt und das eine oder andere vokale Juwel während seiner Recherche entdeckt. "Als ich "Sovvente il sole" hörte, habe ich mich augenblicklich in das Stück verliebt. Und ich konnte mir genau vorstellen, wie Anne Sofie es singen würde." Und so finden sich auf diesem Album nicht nur eine Auswahl der schönsten und leidenschaftlichsten Violin-Konzerte sowie eine Sonate, sondern auch das hinreißende "Sovvente il sole", von Anne Sofie von Otter in vollendeter Schönheit und ausdrucksstark gesungen. Eine mitreißende und bewegende Platte mit einer gemischten Bandbreite von Früh- und Spätwerken, die alle Hope und Vivaldi Fans begeistern wird!
Musik
Deutsche Grammophon

Weitere Informationen...

Encore 5

Notensatz Encore 5 deutsche Version

Vivaldi

Home > Musik

Vivaldi
Magdalena Kozená entdeckt den Opernkomponisten Antonio Vivaldi und garantiert ein Feuerwerk der Emotionen! Nach dem großen Erfolg ihres Händel-Albums "Ah! mio cor" begibt sich Magdalena Kozená erneut mit dem Venice Baroque Orchestra unter Andrea Marcon auf eine musikalische Entdeckungsreise. Gemeinsam erkunden sie die Opern- und Oratorienwelt Antonio Vivaldis, der heute vor allem als Meister des Solokonzerts jedem ein Begriff ist, sich selber aber vor allem als Mann der Bühne sah. Er rühmte sich, 94 (sic!) Opern geschrieben zu haben. Vor 10 Jahren feierte Cecilia Bartoli mit ihrer Auswahl von Vivaldi-Arien ihren endgültigen Durchbruch. Ihr gelang damals ein nachhaltiger Vorstoß auf bis dato nahezu unbekanntes musikalisches Terrain. Nun wählte Magdalena Kozená aus einer Fülle von überliefertem Material ihr ganz persönliches Vivaldi-Programm. Die bewunderten zarten Stimmungen ihrer Interpretationen und ihre staunenswerte Virtuosität machen Kozenás Stimme zu einem idealen Medium für diese vergessenen Meisterwerke.

Musik
Archiv Produktion

Weitere Informationen...

Vivaldi!

Home > Musik

Vivaldi!


Musik>Klassik>Nach Komponisten>Vivaldi, Antonio
INDIGO Musikproduktion + Vertrieb

Weitere Informationen...


Vivaldi

Home > Musik

Vivaldi

Deutsche Grammophon präsentiert Richard Gallianos jüngste Aufnahme -"Vivaldi"! Drei Jahre nach dem großen Erfolg seines Bach-Albums kehrt der weltweit gefeierte Akkordeonist mit Barockmusik in Bearbeitung zurück. Neben den "Vier Jahreszeiten" spielt Galliano im Album Ausschnitte aus den Vivaldi-Opern "Il Giustino" und "Arsilda, Regina di Ponto". Die "Vier Jahreszeiten" als das bekannteste Stück Vivaldis, so wie die Popularität des Akkordeons bieten einen musikalischen Genuss für ein breites Publikum. Die Popularität und die bisherige Anzahl an Aufnahmen von den "Vier Jahreszeiten" haben Galliano von diesem Projekt nicht abgeschreckt - zu Recht! Sein Arrangement der "Vier Jahreszeiten" für Akkordeon und Streichquintett begeistert durch Schlichtheit und neue Frische.
Musik>Klassik>Nach Komponisten>Vivaldi, Antonio
Deutsche Grammophon

Weitere Informationen...

Vivaldi

Home > Musik

Vivaldi


Musik>Kindermusik>Kinderlieder
Europa

Weitere Informationen...


Vivaldi

Home > Musik

Vivaldi


Musik>Klassik>Instrumental>Konzerte & Soloinstrumente mit Orchester
Universal Music Vertrieb - A Division of Universal Music GmbH

Weitere Informationen...

VIVALDI

Home > Musik

Vivaldi
Inhalt: 1) VIVALDI;
Blasinstrumente; Querflöte; Flöte und Klavier
EDITIONS HENRY LEMOINE

Weitere Informationen...

Vivaldi

Home > Musik

Vivaldi
-
Cavendish Music

Weitere Informationen...

Vivaldi

Home > Musik

Vivaldi
CD Chamber Orchestra Of Europe/Daniel Hope/Anne Sofie Von
Deutsche Grammophon (Universal)

Weitere Informationen...

Vivaldi!

Home > Musik

Vivaldi!
-
Naive Classique (Indigo)

Weitere Informationen...

Passport Music Software: Encore, MusicTime Deluxe & Mastertracks Pro